Neuer Solothurner Kantonsplaner

Dienstag, 12. Juni 2018

Sacha Peter übernimmt am 1. Januar 2019 die Leitung des Amtes für Raumplanung des Kantons Solothurn. Er löst Bernhard Staub ab, der Ende Jahr altersmässig aus dem Amt scheidet.

Der Regierungsrat des Kantons Solothurn hat Sacha Peter zum neuen Chef des Amtes für Raumplanung und damit zum Kantonsplaner gewählt. Sacha Peter ist seit 2001 in verschiedenen Funktionen im Amt für Raumentwicklung des Kantons Zürich tätig. Seit 2010 ist er stellvertretender Amtschef und leitet die Abteilung Raumplanung. Diese beurteilt und bearbeitet mit rund 30 Mitarbeitenden raumrelevante, den Kanton, die Regionen und Gemeinden betreffende Fragen.

Sacha Peter studierte an der Universität Zürich Geografie, Publizistik- und Politikwissenschaften. Er wohnt im Kanton Aargau.